NEU: Schulungsdatenbank 3.6

Die Schulungsdatenbank 3.6 wurde für die neuen Accessversionen 2007 bzw. 2010 angepasst und optimiert.
Ältere Access-Versionen werden damit nicht mehr unterstützt – das Programm erfordert für die Ausführung entweder eine Vollversion von Access 2007/2010 oder die kostenlose Runtimeversion von Access 2007/2010.

Selbstverständlich kann die Schulungsdatenbank 3.6 auch unter der neuen Access-Version 2013 eingesetzt werden.

Für die Access- bzw. Office-Versionen mit 64 Bit liegt ebenfalls eine angepasste Version vor.

  • Kompaktere Darstellung der Schulungsmatrix mit 20 möglichen Pflichtschulungen
  • Die E-Mail-Adresse ist nun für jeden Mitarbeiter erfassbar
  • Der Parameter bzw. das Feld ‚Standort‘ wurde in ‚Funktion‘ umgewandelt
  • Pflichtschulungen und ‚weitere Schulungen‘ sind somit nach Funktion filterbar
  • Stillgelegte MitarbeiterInnen werden jetzt bei der Trainer- und Teilnehmererfassung ausgeblendet
  • Speichern von externen Zertifikaten bei ‚weiteren Schulungen‘
  • Prospektive Auswertung der Pflichtschulungen
  • Schulungsnachweise können jetzt auch im Startformular gefiltert werden
  • Die Schulungsteilnehmer können jetzt nach Alphabet sortiert werden
  • Schulungseinladungen können jetzt bei Pflicht- und weiteren Schulungen per E-Mail (Outlook) versendet werden (Office 2007/2010/2013)
  • Der Nachrichtentext für die E-Mail wird aus der Datenbank übernommen